Linux-board

Mehr Infos – Wie lange hält eine Fenstertönung?

Die meisten Fenstertönungen haben eine Lebenserwartung von 3 bis 5 Jahren. Im Jahr 2020 kommen jedoch neue Fenstertöne auf den Markt, die noch länger halten können. Es gibt verschiedene Variablen, die sich auf die Langlebigkeit der Autofenstertönung auswirken und sich auf den Wiederverkaufswert des Autos auswirken können, darunter:

Die Qualität der Tönung: Nicht alle Fenstertönungen sind gleich. Die Fenstertönung unterscheidet sich nicht von jedem anderen Autopflegeprodukt, da einige Hersteller mehr Aufwand, Technik und Technologie investieren, um ein fertiges Produkt zu entwickeln. Im Allgemeinen basiert die Qualität der Fenstertönung auf der Art der Tönung, der Klebeverbindung (die das Anhaften am Glas erleichtert) und der Auftragstechnik.
Direkte Sonneneinstrahlung: Die Hauptaufgabe von Fenstertönen besteht darin, das Eindringen von UV- oder IR-Strahlung in das Fahrzeug zu verhindern. Es hat jedoch seine Grenzen, wie viel es aufnehmen kann. Wenn ein Fahrzeug häufig draußen geparkt wird, kann es die Fenstertönung vorzeitig abnutzen. Dies gilt insbesondere in Regionen mit heißem Klima.
Die Anwendung: Während sie in dieser Liste weiter unten steht, ist die Anwendung der Fenstertönung wohl der wichtigste Faktor für die Langlebigkeit. Professionelle Detailer und Autosalons werden in Installationstechniken für die spezifischen Fenstertönungen geschult, die sie an Kunden verkaufen. Sie brauchen Zeit, um sicherzustellen, dass die richtigen Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen sind, dass der Farbton korrekt verklebt ist und ausgehärtet ist, bevor sie an den Autobesitzer abgegeben werden.
Wenden Sie sich immer an einen professionellen Installateur, um das Beste aus Ihrer Fenstertönung herauszuholen.

Unvorhersehbare Situationen können selbstverständlich ebenfalls einen Einfluss auf Ihre Fenstertönung haben. Scheibentönungen verhindern nicht das Brechen von Fenstern – sie verstärken jedoch die Struktur des Fensters in unglücklichen Zeiten. Die Fenstertönung kann tatsächlich dazu beitragen, potenzielle Glasfragmente vor Streuung zu schützen, vorausgesetzt, das Stück Fensterfolie bleibt intakt.
Die Tönung kann wie ein Verband wirken, indem zerbrochenes Glas beim Zerbrechen zusammengehalten wird, wodurch das Risiko loser Scherben verringert wird, die den Fahrer oder die Passagiere schädigen können. Mehr Informationen können Sie hier finden.