Browse Category: Medien

Christi Himmelfahrt: Was ist das eigentlich?

Zum einen gibt es spezielle Gottesdienste an Christi Himmelfahrt oder auch Auffahrt und man sieht auch immer wieder Männer mit Bollerwagen, die an demselben Tag den Vatertag feiern. Was ist eigentlich der Hintergrund von dem christlichen Feiertag?

Seit dem vierten Jahrhundert und immer 40 Tage nach Ostern geifert. Die Grundlage für diesen Feiertag das erste Kapitel der Apostelgeschichte im Neuen Testament. Dort steht geschrieben, dass Jesus Christus nach seiner Kreuzigung vor den Augen seiner Jünger ausgestiegen worden ist.

In der Theologie wird die Auffahrt als eine Art Reise verstanden. Eine Reise in den Himmel zu Gott. Es wird als eine spirituelle Entwicklung der Persönlichkeit gedeutet.

Es gibt einige Gemeinden, die den Feiertag nicht nur in der Kirche feiern, sondern auch in einem Pfarrgarten, im Wald oder auf einem Hügel. In den deutschsprachigen Ländern ist Christi Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag und seit dem 19. Jahrhundert wird auch der Vatertag am selben Tag gefeiert.