Linux-board
Image default
Angebote

Cool bleiben: 6 erfrischende Tipps für den Sommer

Wenn der Sommer in vollem Gange ist, kann die Hitze geradezu drückend sein. Und wenn das Quecksilber steigt, ist unser erster Instinkt, nach der Fernbedienung der Klimaanlage zu greifen. Aber wussten Sie, dass es auch andere Möglichkeiten gibt, kühl zu bleiben, ohne die Klimaanlage aufzudrehen? Hier sind ein paar unserer Favoriten.

#1 Kühlen Sie sich im Pool ab

Es gibt nichts Besseres als ein erfrischendes Bad, um sich an einem heißen Tag abzukühlen. Wenn Ihr Garten aber zu klein für einen Pool ist, können Sie der Sommerhitze auch mit einer anregenden Gartendusche oder einem Badefass von Welvaere entgegenwirken. 

#2 Bleiben Sie hydriert

Das scheint offensichtlich zu sein, aber es lohnt sich, es zu wiederholen. Wenn es draußen heiß ist, sollten Sie viel Wasser trinken. Und meiden Sie zuckerhaltige Getränke, da diese das Gefühl der Dehydrierung noch verstärken können.

#3 Ziehen Sie sich dem Wetter entsprechend an

Leichte, locker sitzende Kleidung hilft Ihnen, kühler zu bleiben, als wenn Sie schwere Stoffe tragen. Und wenn Sie sich im Freien aufhalten, sollten Sie Kleidung wählen, die sowohl atmungsaktiv als auch sonnenschützend ist.

#4 Benutzen Sie einen Ventilator

Ventilatoren sind hervorragend geeignet, um die Luft zu zirkulieren und einen Raum kühler zu machen. Wenn Sie keinen Deckenventilator haben, sollten Sie einige Bodenventilatoren im Raum aufstellen. Achten Sie nur darauf, dass sie nicht zu nahe an Möbeln oder Wänden stehen, da sie sonst überhitzen könnten.

#5 Verbringen Sie Zeit im Schatten

Wenn es draußen heiß ist, suchen Sie sich einen schattigen Platz zum Entspannen. Bäume und Sonnenschirme sind ideal, um natürlichen Schatten zu spenden. Und wenn Sie am Strand sind, bleiben Sie unbedingt in den von Rettungsschwimmern geschützten Bereichen.

#6 Vermeiden Sie anstrengende Aktivitäten

Vermeiden Sie, wenn möglich, anstrengende Aktivitäten, wenn es draußen heiß ist. Bewegung ist zwar wichtig für Ihre Gesundheit, aber sie kann Sie auch ins Schwitzen bringen und Sie noch mehr aufheizen. Wenn Sie sich sportlich betätigen müssen, sollten Sie dies früh am Morgen oder am Abend tun, wenn es kühler ist.

#7 Machen Sie Ihr eigenes Eis

Wer liebt nicht Eiscreme? Und wie könnte man sich an einem heißen Sommertag besser abkühlen als mit einem leckeren selbstgemachten Eis? Das geht ganz einfach: Mehrere Bananen kleinschneiden, pürieren und mit Beeren oder Schokostreuseln verfeinern. Lecker!

 

https://welvaere.de/

Related Posts

Verschiedene Badezuber bei Welvaere

Kaffeespeicherbehälter

Vier Sachen, die Sie beim Umbau Ihrer Wohnung beachten sollten!