Linux-board

E-Mail-Kommunikation im Lotus Notes

E-Mail-Kommunikation ist eine der wichtigsten Bestandteile in der geschäftlichen Kommunikation. Geht es darum, sich mit Geschäftspartner oder auch Kunden in anderen Zeitzonen zu unterhalten, wichtige Informationen weiterzugeben oder auch Termine und Absprachen abzustimmen, funktioniert dies alles am einfachsten über die E-Mail-Kommunikation. Aus diesem Grund gibt es auch so viele verschiedene Mailanbieter.

Auch Angebot und jegliche Kommunikation finden meist nur noch per Mail statt. Auch dieser Bereich ist für das System Lotus Notes besonders wichtig. Auch die Lotus Notes Outlook Migration ist hier besonders wichtig, denn Windows und die dazugehörigen Systeme sind doch die Grundlage der meisten IT- Bereiche. Outlook selbst verfügt über zahlreiche Funktionen in Kombination mit Lotus Notes, bieten sich hier noch mehr Möglichkeiten und vor allem ein gekonntes Zusammenwirken und Integrieren der unterschiedlichen Systeme. Genau deshalb bietet Lotus Notes unter dem HCL Mail Support Outlook auch die Möglichkeit, über die Microsoft Outlook Schnittstelle direkt aus dem Lotus Notes auf die Funktionen zuzugreifen. Dabei können alle Funktionen wie die Kontakte, E-Mails und auch der Kalender genutzt werden. Besonders übersichtlich und funktionell ist auch die Anzeige des Speichervolumens beim Lesen einer E-Mail. So behält man immer den Überblick über das restliche Speichervolumen und verliert das Limit nicht aus den Augen.

Noch besser, hier ist es sogar möglich, anderen Teilnehmern teilweise Einsicht in die eigenen E-Mails zu gewähren und die Kommunikation so noch weiter zu vereinfachen. So lassen sich zum Beispiel Projektgruppen oder andere Arbeitsgemeinschaften besser organisieren und es ist nur eine einfache E-Mail-Kommunikation nötig, da alle Berechtigten die betreffenden Mails lesen können.

Mit diesen Funktionen und der hervorragenden Schnittstelle schafft HCL weitere Vorteile im Lotus Notes und bietet so eine weitere Schnittstelle, die das Arbeiten deutlich erleichtert. Immer auf den Komfort, die Schnelligkeit und die Flexibilität bedacht, entstehen auch hier immer wieder neue Funktionen und Möglichkeiten, die das wirtschaftliche Arbeiten fördern.